Terminanfrage

Sie möchten einen Termin vereinbaren?

Rufen Sie uns einfach an.

0 42 03 / 79 97 8

 

Oder nutzen Sie unsere Terminanfrage.

Terminanfrage

Sprechstunde

Montag und Donnerstag
08:00-12:00 | 15:00-18:00
Dienstag
08:00-12:00 | 16:00-18:00
Mittwoch und Freitag
08:00-12:00 | geschlossen

Stoßwellentherapie

Die Stoßwellentherapie behandelt durch den Einsatz von Druckwellen unter gleichzeitiger Ultraschallkontrolle Erkrankungen des gesamten Bewegungsapparates. Die Behandlung ist absolut ungefährlich und bisher sind keine Nebenwirkungen aufgetreten. Der besondere Vorteil liegt darin, dass durch die angenehme und bequeme Behandlung in vielen Fällen schwerwiegende Operationen vermieden werden können.

Stoßwellentherapie bei Kalkschulter

Insofern handelt es sich bei extrakorporalen Stoßwellentherapie (ESWT) um eine nicht-operative therapeutische Maßnahme zur Behandlung von: Kalkschulter, Golferellenbogen, Fersensporn, Schulterschmerz, verzögerte Knochenheilungen, chronische Sehnenbeschwerden.

Unsere orthopädische Praxis verfügt über langjährige Erfahrung beim Einsatz der extrakorporalen Stoßwellentherapie.